« zurück
An der Quelle
Jesus und die Samariterin
Frère John, Taizé
 
Produktabbildung
Mitwirkende:Aus d. Franz. v. Dorothee Emans
Einband:kartoniert
Abmessungen:21 x 13 cm
Seiten:96
Erschienen:4/2020, 1. Aufl. der Neuausgabe
ISBN:978-3-7346-1235-0
Leseprobe:» Hier online ansehen
12,95 EUR
  • Annotation
  • Autoreninfos
  • weitere Abbildungen

"An der Quelle" ist eine Bibelarbeit aus Taizé.
Frère John erklärt Vers für Vers das Gespräch Jesu mit einer unbekannten Frau aus Samarien, wie es im vierten Kapitel des Johannesevangeliums überliefert ist.

Fachtheologen erkennen den fundierten exegetischen Hintergrund, doch verständlich ist das Buch auch für junge Leute; aus dem Gespräch mit ihnen ist es entstanden.

"An der Quelle" ist ein spirituelles Buch.
Geschrieben aus dem Wunsch, "Wasser aus der der Quelle" zu schöpfen. "Wasser aus der Tiefe, Wasser, das im Alltag zur Quelle werden kann für die Versöhnung unter Menschen und Völkern.

"An der Quelle" ist auch ein praktisches Buch.
Es enthält viele kurze Abschnitte, jeweils mit Hinweisen auf weiterführende oder ergänzende Bibelstellen, mit erklärenden Anmerkungen und Anregungen zum persönlichen Nachdenken oder als Impulse für Bibelgespräche.

Frère John, Taizé

Frère John, in Philadelphia, USA, geborener Bibelwissenschaftler, ist seit 1974 Bruder in Taizé. Er hält dort Bibelarbeiten für die jungen Leute, die alljährlich zu Zehntausenden nach Taize kommen. Aus diesem Erfahrungsschatz sind mehrere in viele Sprachen übersetzte Werke entstanden.

» Titelliste

Produktabbildung