« zurück
Auch die Seele kennt Tag und Nacht
Ermutigungen
Martini, Carlo Maria
Produktabbildung
Einband:kartoniert
Abmessungen:19 x 11 cm
Seiten:96
Erschienen:03/2011 - Neuausgabe
ISBN:978-3-87996-908-1
9,90 EUR
  • Annotation
  • Pressestimmen
  • Autoreninfos

Nacht ist ein oft gebrauchtes Bild für die innere Befindlichkeit eines Menschen. Auch die Seele kennt den Wechsel von Licht und Dunkelheit, von Finsternis und Helligkeit. Ausgehend von biblischen Texten und Zeugnissen der großen christlichen Tradition gibt Carlo Maria Martini Hilfen, eigene Erfahrungen geistlicher Nacht zu deuten und zu bestehen.
Aus dem Inhalt: Die Nacht der Sinne - Die Nacht des Glaubens - Der Trost des Geistes - Der Trost des Lebens »Wundern wir uns nicht, wenn wir immer wieder Augenblicke des Dunkels erleben. Das gehört zum Weg eines Christen. Viele Heilige haben Zeiten tiefer Dunkelheit
durchgemacht.« (Carlo Maria Martini in der Einführung)

Martini, Carlo Maria

Kardinal Carlo Maria Martini (1927-2012), Jesuit, Bibelwissenschaftler, Erzbischof von Mailand (1980-2002) und mehrere Jahre Präsident des Rates der europäischen Bischofskonferenzen. Mit seiner offenen, stets an der biblischen Botschaft Maß nehmenden Verkündigung hat er Menschen über alle Grenzen hinweg angesprochen, nicht zuletzt junge Zuhörer und Nichtglaubende.

Seine im Verlag Neue Stadt erschienenen Werke haben eine Auflage von weit über 100.000 Exemplaren erreicht.

» Titelliste

„Es ist ein ‚stilles’, aber hilfreiches Büchlein, das mit vielen Texten aus der Heiligen Schrift Mut machen will und anleitet, Zusammenhänge zu entdecken." Kirchenzeitung Köln, 1. April 2011