« zurück
Autoren Titelliste
Bauer, Gerhard
Gerhard Bauer, Jahrgang 1941, promovierter Theologe, ist ehemaliger Spiritual des Augsburger Priesterseminars. Dr. Bauer ist als Priesterseelsorger und in der geistlichen Begleitung tätig. Im Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) Vorsitz im Arbeitskreis für geistliche Gemeinschaften bis 1986. Seit 1987 im Ökumenischen Lebenszentrum in Friedberg-Ottmaring bei Augsburg. Seine im Verlag Neue Stadt erschienenen Monatsbegleiter aus der Reihe 4x7 haben mehrere Auflagen (über 30 000 Exemplare) erreicht.
Abbildung zu 'Dein Wort ist meine Freude'
Bauer, Gerhard
4x7 Vier Wochen lang täglich ein Impuls.

Entdecken, wie Gott uns ganz persönlich anspricht, sich berühren lassen von seinem Wort, das Wort zur Melodie unseres Lebens werden lassen … - dazu laden diese kurzen, gehaltvollen Besinnungen ein.
ISBN 978-3-87996-960-9
5,95 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Drei Minuten für die Seele'
Bauer, Gerhard
4x7 Vier Wochen lang täglich ein Impuls.
"Gut begonnen, halb gewonnen." Ein bewussterer Start in den Tag tut gut und fällt doch nicht leicht. Die kurzen Denkanstöße von Gerhard Bauer helfen, die richtige "Vor-Einstellung" zu finden. Sie regen an zu einem achtsameren Umgang mit sich selbst, mit der Zeit und mit den Menschen, die unsere Wege kreuzen. Und sie ermutigen, auch nach möglichen Spuren Gottes im eigenen Leben zu suchen.
ISBN 978-3-87996-667-7
5,95 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Wie im Himmel, so auf Erden?'
Bauer, Gerhard
Vierwöchige „Exerzitien“ haben Tradition. Die Reihe, zu der auch das vorliegende Buch gehört, knüpft daran an, angepasst an die Möglichkeiten und Bedürfnisse vieler Menschen in einer Zeit, in der die Zeit trotz aller „Erleichterungen“ knapp geworden ist. Umso wichtiger sind die kurzen Anstöße, die das Tagesgeschehen und -geschäft auf gute Gleise lenken.
In diesem Band geht es um eine Sehnsucht, die tief in uns Menschen steckt: "...wie im Himmel, so auf Erden": Das irdische Paradies ist ein uralter Menschheitstraum, und ein Blick auf so manchen Werbeslogan unserer Tage zeigt, wie sehr er bis heute weitergeträumt wird. Aber ist es nicht eine schöne Illusion: Wie im Himmel, so auf Erden?! Wie soll das gehen? Im Vaterunser ist es als Bitte formuliert: als Bitte an Gott, an Jesu und unseren Vater. Da kommt etwas Neues ins Spiel, etwas sehr Realistisches: die Erkenntnis, dass der Himmel nicht machbar ist. Himmelsspuren sind Geschenk. Aber: Sie sind uns geschenkt und werden es immer wieder. Dieses Büchlein geht ihnen in 4 mal 7 Anläufen nach.
ISBN 978-3-7346-1068-4
5,95 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Drei Minuten für Gott'
Bauer, Gerhard
4x7 Vier Wochen lang täglich ein Impuls.
„Gott“ ist in den letzten Jahren wieder ein Thema, über das gesprochen wird. Dieses Büchlein gibt Hilfen, nicht nur über ihn zu reden, sondern ganz konkret mit ihm zu leben, seine Spuren im Alltag zu entdecken,
seine geheimnisvolle Nähe wahrzunehmen, sich von ihm ergreifen zu lassen, das Leben miteinander in seinem Licht zu gestalten.
ISBN 978-3-87996-753-7
5,95 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Beten kann jeder'
Bauer, Gerhard
4x7 Vier Wochen lang täglich ein Impuls.
Eine kleine Gebetsschule: 28 Tagesimpulse mit vielen konkreten Anregungen, die Beziehung zum lebendigen Gott aufzufrischen und das Gebet neu als Kraftquelle zu entdecken.
ISBN 978-3-87996-783-4
5,95 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Leben heißt Lieben'
Bauer, Gerhard
Vierwöchige „Exerzitien“ haben Tradition. Die Reihe, zu der auch das vorliegende Buch gehört, knüpft daran an, angepasst an die Möglichkeiten und Bedürfnisse vieler Menschen in einer Zeit,
in der die Zeit trotz aller „Erleichterungen“ knapp geworden ist. Umso wichtiger sind die kurzen Anstöße, die das Tagesgeschehen und -geschäft auf gute Gleise lenken. In diesem Band umkreist Gerhard Bauer in immer neuen Zugängen jenes große Lebens- und
Menschheitsthema, das in dem Doppelbegriff „Lieben und Geliebt-Werden“ anklingt.
Aus dem Inhalt: Einer des anderen Geschenk - Nach Gott es Bild - Lieben befreit - Liebe überwindet die Furcht - Einer trage des anderen Last - Wir leben vom Vergeben …
ISBN 978-3-7346-1005-9
5,95 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Das Kreuz mit dem Kreuz'
Bauer, Gerhard
Wer kennt nicht die Frage nach dem »Warum?«

· Ein Thema, des jede(n) betrifft
· Impulse des beliebten Autors und Seelsorgers:
· Fingerzeige für den Umgang mit Grenzen, Leid und Schmerz

Es ist ein Kreuz mit dem Kreuz. Mit dem eigenen wie mit dem uns nahestehender Menschen.
Gerhard Bauer spricht aus Erfahrung, knüpft an zahllose Gespräche an.
Seine kurzen „Meditationssplitter“ atmen Realismus und machen Mut.

Aus dem Inhalt:
- Beobachtungen und Fragen
- Impulse aus der Bibel, dem großen Buch über das Leiden
- Jesusnachfolge - Kreuzesnachfolge
- Im Glauben leben lernen mit der Realität des Kreuzes
ISBN 978-3-7346-1141-4
14,95 EUR
¨ ¨ ¨ ¨