« zurück
E-Book: Damit die Liebe lebendig bleibt
Warnsignale in der Partnerschaft erkennen
Rino Ventriglia
Produktabbildung
Einband:E-Book
Seiten:ca. 116
Erschienen:5/2016
ISBN:978-3-87996-432-1
Leseprobe:» Hier online ansehen
Dieses Produkt können Sie über alle gängigen Internet-Plattformen erwerben, auf denen elektronische Bücher angeboten werden (z.Bsp. amazon.de, Apple iBookstore, Weltbild, buch.de, bol oder ebooks.com).
10,99 EUR
  • Annotation
  • Pressestimmen
  • Autoreninfos

Anhand vieler konkreter Beispiele gibt der Autor prägnante Empfehlungen für Paare in unterschiedlichen Lebenssitutionen. Wer in einer Beziehung einige Signale beachtet, wird sich selbst, den Partner bzw. die Partnerin und auch die Dynamik der Beziehung besser verstehen.
In vielen Fällen lassen sich die Weichen so stellen, dass der gemeinsame Weg Zukunft hat.

Aus dem Inhalt:
Einander wertschätzen in dem, wie wir gemacht und geworden sind - „Warnsignale“ der Liebe: Ständig im Konflikt? · Nicht auf Augenhöhe? · Wenn die Gefühle abnehmen · Die Gefahr, ein „Familienunternehmen“ zu werden · „Darüber kann ich nicht sprechen!“ · Wenn das Verlangen abnimmt · Zuhause die Hölle, draußen alles bestens? · Fluchttendenzen - Im Blick der Freunde - Zum Thema „Vergeben“

Ventriglia, Rino

Rino Ventriglia, Psychotherapeut und Neurologe, jahrzehntelange Erfahrung in Paar- und Familientherapie, Gründer des Centro Logos/Caserta (Italien), Autor mehrerer Publikationen und einem internationalen Publikum bekannt durch seine Vortragstätigkeit.

» Titelliste

"Der italienische Neurologe und Psychotherapeut, verheiratet und Vater zweier erwachsener Kinder, hat dieses Buch aufgrund seiner langjährigen Erfahrung in der Paartherapie und seiner eigenen Ehe geschrieben. Zunächst beschreibt er Damit die Liebe lebendig bleibt die inneren Einstellungen, die für eine tragfähige Partnerschaft notwendig sind. Anhand von Fallbeispielen stellt er die häufigsten Gefahren und Warnsignale in der Ehe dar und erklärt, was man tun kann und muss, um schwierige Phasen und Verletzungen, die es in jeder Ehe gibt, auf eine für beide Partner förderliche Weise zu überwinden. Dabei bietet der Autor keine bequemen, schnellen Lösungen an und stellt klar, dass immer beide Partner für ein Gelingen der Beziehung Verantwortung tragen. Im nötigen Umfang und gut verständlich vermittelt er auch psychologisches Hintergrundwissen. Ein kleines Kapitel wendet sich an Freunde von Paaren in einer Krise. Die christliche Weltanschauung des Autors klingt an manchen Stellen an, steht aber nicht im Vordergrund. Ein vom Umfang her gut überschaubarer Ehe-Ratgeber (nicht nur für akute Krisen), der die wesentlichen Punkte praxisnah vermittelt. Zugleich ein Plädoyer für den Glauben an die Liebe. Für alle Bestandsgrößen gerne empfohlen."
Borromäusverein Bonn, Buchprofile/Medienprofile Jg. 61/2016, Heft 4

"Nachdem ich das Buch durchgelesen hatte, fand ich den Untertitel "Warnsignale in der Partnerschaft erkennen" eigentlich gar nicht mehr so ganz passend. Rino Ventriglia beschreibt zwar Warnsignale, stellt aber vor allem die Merkmale einer gelungenen Beziehung heraus. Und somit ist es nicht nur ein Buch für schwierige Partnerschaften, sondern es gibt Impulse für alle Beziehungen und ist auch ohne Krise lesenswert!
Der Autor schöpft aus eigenen Erfahrung.
Ventriglio zeigt Wege auf, die zu einer authentischen Beziehung führen. Es sind sehr einfache Gedanken, die auf alle Begegnungen zutreffen und mich mein Gegenüber mit mehr Achtsamkeit begegnen lassen. Ventriglia ermuntert, den Anderen nicht ändern zu wollen, sondern zu lieben wie er ist. Wie geht das? Den Partner lieben heißt, ihn zu umarmen wie er ist, wie er war und wie er sein wird!
Gut gefiel mir auch der Gedanke vom Vergeben. Vergeben „per-dono“, „for-give-ness“ - in vielen Sprachen hat Vergeben mit schenken, geben zu tun.
Ich fand das Buch super interessant, da so viele echte Erfahrungen die Grundideen lebensnah erläutern."
Ute Ganserer, www.fokolar-bewegung.de, Buchtipp 6/2016