« zurück
Kondolenz
 
Abbildung zu 'Kondolenz / Tränende Herzen'
Text/Textfaltblatt:

Die Beziehung zur Seele dessen,
der uns vorausgegangen ist, kann der zu seinen
Lebzeiten gleichen und kann noch tiefer sein.
Denn seine Liebe ist lebendig geblieben, jene Liebe,
die er uns geschenkt hat und die nun weiter wirkt.
Es genügt, dass auch wir ihm gegenüber
in der Liebe sind durch unser Gebet.

Chiara Lubich

Herzliche Anteilnahme und die besten Wünsche für eine gesegnete Zeit der Trauer
Art-Nr. K1319
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
 
Abbildung zu 'Kondolenz / Untergehende Sonne'
Text/Textfaltblatt:

Man sieht die Sonne langsam untergehen
und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist.

Franz Kafka

Herzliche Anteilnahme und viel Kraft und Segen für die Zeit der Trauer
Art-Nr. K1320
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
 
Abbildung zu 'Kondolenz/Begegnung'
Text/Textfaltblatt:

Wer dem Tod
ins Gesicht schaut,
der schaut dem
Leben ins Gesicht.

Klaus Hemmerle

In herzlicher Anteilname viele gute Wünsche für die Zeit der Trauer
Art-Nr. K603
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Art-Nr. K1265
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Kondolenz / Zwei Rosen'
Text/Textfaltblatt:
Das Leben eines Menschen ist wie ein Faden.
Er ist verwoben mit anderen Lebensfäden,
mit einer Geschichte, mit einer Familie,
mit Nachbarn, Freunden und Bekannten.
Durch den Tod eines Menschen
ist das Gewebe nicht mehr wie früher.
Es braucht Zeit, bis der neue Faden
zum Verstorbenen im Himmel
in das Gewebe des Alltags hineingewoben ist.
Wolfgang Bader
Herzliche Anteilnahme
Art-Nr. K1259
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Kondolenz / Blütengruß'
Text/Textfaltblatt:

Für alles gibt es eine Zeit:
eine Zeit, geboren zu werden und eine Zeit zu sterben,
eine Zeit zu suchen und eine Zeit zu verlieren,
eine Zeit zu lachen und eine Zeit zu weinen,
eine Zeit, beisammen zu sein und eine Zeit, sich zu trennen.
Alles hat seine Zeit.

Nach Kohlelet 3

Herzliche Anteilnahme
und viel Segen für die Zeit der Trauer.
Art-Nr. K098
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Dunkelrote Rose / Kondolenz'
Text/Textfaltblatt:


Wir können unsere Augen verschließen und beten, dass Du wiederkommst,
oder wir können unsere Augen öffnen und all das sehen, was Du hinterlassen hast.
Unser Herz kann leer sein, weil wir Dich nicht sehen können,
oder es kann von der Liebe erfüllt sein, die Du mit uns geteilt hast.
Wir können Tränen vergießen, weil Du gegangen bist,
oder wir können lächeln, weil Du mit uns gelebt hast.
Wir können uns vom Morgen abwenden und im Gestern leben
oder wir können heute glücklich sein wegen des Gestern.
Wir können die Erinnerung an Dein Fortgehen immer wieder aus dem Gedächtnis abrufen
oder wir können Dich in unserem Herzen bewahren und Dein Andenken weiterleben lassen.
Wir können uns verschließen, leer sein, weinen und uns abwenden
oder wir können tun, was Du gewollt hättest:
Unsere Augen öffnen, lieben, lächeln und weitermachen.

UEBERLIEFERT
Art-Nr. K1073
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Mohn'
Text/Textfaltblatt:

Die Liebe hört niemals auf.

Paulus


Einen herzlichen Gruß der Anteilnahme
Art-Nr. K896
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Blätterkreuz (Kondolenz)'
Text/Textfaltblatt:

Wenn ein Mensch zu Gott geht, verlässt er uns nicht. Von ihm, der uns nahe stand, dessen Leben nun "umgewandelt, aber nicht genommen" ist, bleibt die Liebe. Alles andere vergeht. Sogar Glaube und Hoffnung. Doch die Liebe bleibt, die wahre, in Gott gegründete Liebe. Gott ist so großmütig, daß er uns nicht nimmt, was er uns selbst geschenkt hat. Er gibt es uns - aber auf eine andere Weise. Wer gestorben ist, ist uns auch weiterhin nahe - jetzt mit einer Liebe, die durch nichts mehr getrübt ist. Nein, wir haben unsere Lieben nicht verloren. Sie sind nur weggegangen, um an einem anderen Ort zu wohnen. Sie leben im Land des Vaters, sind in ihm. Durch ihn können sie mit uns und wir mit ihnen weiterhin verbunden sein: in der gegenseitigen Liebe, wie sie uns das Evangelium lehrt.
(Chiara Lubich)
Art-Nr. K534
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Blaue Blüte / Kondolenz'
Text/Textfaltblatt:

Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes.

Russisches Sprichwort




HERZLICHE ANTEILNAHME
Art-Nr. K1086
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Eine Kerze anzünden...'
Text/Textfaltblatt:

WAS BLEIBT, IST DIE LIEBE

Da ist ein Land der Lebenden und ein Land der Toten,
und die Brücken zwischen ihnen ist die Liebe -
das einzig Bleibende, der einzige Sinn.

Thornton Wilder

HERZLICHE ANTEILNAHME
UND VIEL KRAFT UND SEGEN FÜR DIE ZEIT DER TRAUER
Art-Nr. K1138
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Eiserne Figuren'
Text/Textfaltblatt:

Auferstehen ist unser Glaube,
Wiedersehen unsere Hoffnung,
Gedenken unsere Liebe.
Aus Gottes Hand empfing ich mein Leben,
unter Gottes Hand gestaltete ich mein Leben,
in Gottes Hand gebe ich mein Leben zurück.
Ihr, die ihr mich so geliebt habt,
seht nicht auf das Leben, das ich beende,
sondern auf das, welches ich beginne.

Augustinus

Herzliche Anteilnahme!
Art-Nr. K194
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Gelbe Tulpen'
Text/Textfaltblatt:

Das Leben eines Menschen ist wie ein Faden.
Er ist verwoben mit anderen Lebensfäden,
mit einer Geschichte, mit einer Familie,
mit Nachbarn, Freunden und Bekannten.
Durch den Tod eines Menschen
ist das Gewebe nicht mehr wie früher.
Es braucht Zeit, bis der neue Faden
zum Verstorbenen im Himmel
in das Gewebe des Alltags hineingewoben ist.

Wolfgang Bader

Herzliche Anteilnahme!
Art-Nr. K871
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Kondolenz'
Text/Textfaltblatt:

Selig die Trauernden; denn sie werden getröstet werden.
(Jesus)

Herzliche Anteilnahme!
Art-Nr. K678
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Kondolenz'
Text/Textfaltblatt:

Wenn ein Mensch zu Gott geht, verlässt er uns nicht.
Von ihm, der uns nahe stand, dessen Leben nun "umgewandelt,
aber nicht genommen" ist, bleibt die Liebe.
Alles andere vergeht. Sogar Glaube und Hoffnung.
Doch die Liebe bleibt, die wahre, in Gott gegründete Liebe.
Gott ist so großmütig, dass er uns nicht nimmt,
was er uns geschenkt hat.Er gibt es uns - aber auf andere Weise.
Wer gestorben ist, ist uns auch nahe -
jetzt mit einer Liebe, die durch nichts mehr getrübt ist.
Nein, wir haben unsere Lieben nicht verloren.
Sie sind nur weggegangen,
um an einem anderen Ort zu wohnen. Sie leben im Land des Vaters, sind in ihm.
Durch ihn können sie mit uns und wir mit ihnen weiterhin verbunden sein:
in der gegenseitigen Liebe, wie sie uns das Evangelium lehrt.

(Chiara Lubich)
Art-Nr. K394
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Kondolenz'
Text/Textfaltblatt:

Das Gebet ist unser Weg zu den Toten. Es ist das Band der Liebe, der Anfang der Vereinigung.
(Reinhold Schneider)

Herzliche Anteilnahme
Art-Nr. K867
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Kondolenz / Weiße Lilien'
Text/Textfaltblatt:
Die Auferstehung ist der Glaube,
das Wiedersehen ist die Hoffnung,
das Gedenken ist die Liebe.
Augustinus



Herzliche Anteilnahme
Art-Nr. K041
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Kondolenz/ Rosengruß'
Text/Textfaltblatt:

Niemand ist fort, den man liebt. Liebe ist ewige Gegenwart.





Gilbert Keith Chesterton
Art-Nr. K1145
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Kondolenz/ Rote Rose'
Text/Textfaltblatt:

Der Tod eines geliebten Menschen bleibt immer
unfassbar
geheimnisvoll
schmerzlich
erschütternd
verunsichernd
Da ereignet sich paradoxerweise die tiefe Kraft der Liebe
traue ihr jeden Tag neu.


Pierre Stutz

HERZLICHE ANTEILNAHME!
Art-Nr. K1147
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Kondolenz/ Weiße Kamelienblüte'
Text/Textfaltblatt:

Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es dunkel wird.


Franz Kafka

Von Herzen die besten Wünsche für Segen und Kraft in der Zeit der Trauer
Art-Nr. K1146
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Kreuz'
Text/Textfaltblatt:

Der Mensch, den wir liebten,
ist nicht mehr da, wo er war,
aber überall, wo wir sind
und deiner gedenken.

Aurelius Augustinus

Herzliche Anteilnahme!
Art-Nr. K885
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Kreuz mit grünem Hintergrund'
Text/Textfaltblatt:

Es gibt nichts, was die Abwesenheit eines lebenden Menschen ersetzen kann, und man sollte es auch nicht versuchen,
man muss es einfach aushalten und durchhalten.
Es ist verkehrt, wenn man sagt, Gott füllt die Lücke aus:
Er füllt sie gar nicht aus, sondern er hält sie
vielmehr gerade unausgefüllt und hilft uns dadurch,
unsere alte Gemeinschaft miteinander -
wenn auch unter Schmerzen -
zu bewahren.

Dietrich Bonhoeffer

Herzliche Anteilnahme!
Art-Nr. K369
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Kreuz und Rose (Kondolenz)'
Text/Textfaltblatt:

Der Mensch, den wir liebten, ist nicht mehr da, wo er war, wohl aber überall, wo wir sind und seiner gedenken.
(Augustinus)

Herzliche Anteilnahme!
Art-Nr. K150
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Kreuz und Rose / Kondolenz'
Text/Textfaltblatt:


Ihr seid jetzt traurig, aber ich werde euch wiedersehen. Dann wird euer Herz sich freuen, und eure Freude wird euch niemand nehmen."

Nach Johannes 16,22


Eien herzlichen Gruß der Anteilnahme
Art-Nr. K1126
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Lichterkreuz (Kondolenz)'
Text/Textfaltblatt:

Unsere Toten sind nicht abwesend, sondern nur unsichtbar. Sie schauen mit ihren Augen voller Licht in unsere Augen voller Trauer.
(Aurelius Augustinus)
Art-Nr. K868
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Osterglocke / Kondolenz'
Text/Textfaltblatt:

Was bleibt ist die Liebe.
Das ist ein Land der Lebenden und der Toten,
und die Brücke zwischen ihnen ist die Liebe -
das einzig Bleibende, der einzige Sinn.


Thornton Wilder


HERZLICHE ANTEILNAHME
Art-Nr. K1085
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Rosenknospe (Kondolenz / Schwere Stunden)'
Text/Textfaltblatt:

Wenn etwas uns fortgenommen wird, womit wir tief und wunderbar zusammenhängen, so ist viel von uns selber mit fortgenommen. Gott aber will, dass wir uns wiederfinden, reicher um alles Verlorene und vermehrt um jenen unendlichen Schmerz.
(Rainer Maria Rilke)
Art-Nr. K714
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Sonnenuntergang (Trauer)'
Text/Textfaltblatt:

Wer stirbt, ist nicht tot, sondern nur untergegangen wie die Sonne. Wir trauern nicht wie über einen, der gestorben ist, sondern über einen, der sich vor uns verborgen hat. Nicht unter den Toten suchen wir ihn, sondern unter den Seligen des Himmels.
(Theodoret von Kyros)
Art-Nr. K930
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Übergang / Kondolenz'
Text/Textfaltblatt:

Der Herr segne dich und stehe dir bei in deiner Not. Er lenke deinen Blick auf die Weite des Himmels, die uns ahnen lässt die Vielzahl seiner Wege. Sie wollen uns in die Freiheit führen und in den Trost.
(H. Jung)

Herzliche Anteilnahme!
Art-Nr. K961
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Weiße Lilie'
Text/Textfaltblatt:

Die aber am Ziel sind,
haben den Frieden.

Herzliche Anteilnahme!
Art-Nr. K368
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨