« zurück
Lebenskunst
 
Abbildung zu 'Ruhestand? Von wegen...'
Schilling, Otto
Endlich leben!?

Damit der Ruhestand eine gute Zeit wird.
· Erfahrungswerte und Beobachtungen eines ausgewiesenen Experten
· Mit vielen Infos und allerhand praktischen Tipps zu wichtigen Feldern, die vom »Einschnitt Ruhestand« berührt sind

Weil niemand einen zwingt zu wiederholen,
was viele ältere Menschen im Nachhinein bedauern!


Der Beginn des Ruhestands ist ein Einschnitt mit vielen Herausforderungen und Chancen. Der Sozialpädagoge und Theologe Otto Schilling hat ungezählte Menschen begleitet, er kennt geglückte und problematische Übergänge in diese neue Lebensphase. Dieses Buch ist die Quintessenz einer eingehenden Beschäftigung mit der Materie und Frucht jahrelanger praktischer Erfahrungen und vieler Gespräche.

Aus dem Inhalt:
- Anders als gedacht: Einschnitt Ruhestand
- Endlich leben: Vom Älterwerden und 100 neuen Möglichkeiten
- Offene Baustellen bearbeiten, z. B. Beziehungscheck; Stichwort altersgerechte Wohnung, Finanzen, Patientenverfügung, kluges Vermeiden von Erbschaftsärger u. a. - um Kopf und Herz
frei zu bekommen!
- »Zeit für beides - dutzendfach!«: gesundheitsbewusst und lustvoll leben; an sich und andere(s) denken; Träume verwirklichen und sich von Träumen verabschieden; strukturiert und spontan leben; sich treu bleiben und Neues wagen …):
Prüfen Sie, was Sie entwickeln möchten, um Ihr Maß zu finden!
ISBN 978-3-7346-1161-2
18,00 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Für alle, die Musik lieben'
Zum Geburtstag oder als "große Grußkarte"... zu einer Musik-CD oder einem Konzertgutschein: zehn Texte mit ausgesuchten Fotos. Wie in allen GEDANKEN-Heften ist vorne Platz für einen kurzen persönlichen Gruß. Mit passendem Umschlag.

Zusammengestellt und herausgegeben von Gabriele Hartl.
ISBN 978-7346-1130-8
3,90 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Einfach, aber himmlisch!'
Ciucci, Andrea / Sartor, Paolo
50 Gerichte für viele Anlässe, für Feste und für den Alltag
Einfach … zu kochen. Und es schmeckt … himmlisch!
Mit kurzweilige Infos zu den heiligen Rezeptgebern und -paten
aus zwei Jahrtausenden
Reich bebildert, mit Leseband

Man denkt nicht unbedingt an Kochen und Essen, wenn man an Heilige denkt. Viel zu sehr werden sie als rein vergeistigte Wesen gesehen, die so etwas wie „Essen“ gar nicht nötig hatten. Das ist ein falsches Bild vom Heilig-Sein; ein Heiliger, ein geglückter Mensch, ein Mensch, wie Gott ihn sich gedacht hat, der hat ganzheitlich gelebt, der hat - so wie Jesus auch - mit anderen gemeinsam gegessen und gefeiert. Natürlich gibt es Ausnahmen, und selbstverständlich findet man im vorliegenden neuen Kochbuch kein Rezept von Bruder Klaus … Aber von vielen Heiligen gibt es Notizen über das, was sie gegessen haben oder Aussagen über das gemeinsame Zu-Tisch-Sein. Und man kommt einer heiligen Person auch näher, wenn man sie von ihrer Zeit her, von ihren Lebensumständen her zu verstehen versucht.

Zum Inhalt:
So ein Kochbuch gab's noch nie! 50 ganz unterschiedliche Rezepte, die aus der Zeit und dem Umfeld stammen, in dem die einzelnen Heiligen gelebt haben. Mit der „Mehl-speise aus Karthago“ lernt man die Zeit der heiligen Monika kennen, mit dem „Mürbegebäck mit Äpfeln“ die Essgewohnheiten aus der Gegend, in der die heilige Therese von Lisieux gelebt hat. Natürlich fehlt auch nicht das Dinkelgebäck der heiligen Hildegard und das Rebhuhn für die heilige Teresa, die mit ihrem Satz „Wenn Fasten, dann Fasten, wenn Rebhuhn, dann Rebhuhn“ eine wichtige Richtung für alle Genießer vorgegeben hat. Polenta-Gerichte passen zu den Heiligen aus Oberitalien, und wer das Lieblingsgebäck des heiligen Johannes Paul II. nachbacken will, wird auch fündig.

Insgesamt ist das Buch eine gelungene Mischung aus Rezepten und kurzweiligen Infos über 50 Heilige und bietet damit etwas für Leib, Seele und Geist - eben für den ganzen Menschen!
ISBN 978-3-7346-1090-5
19,95 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Alle guten Wünsche ...'
Die Neuausgabe eines der beliebtesten Gedankenhefte:
Alle guten Wünsche … - einer unserer Geschenkheft-Klassiker, bunt,
heiter bis tiefsinnig, jetzt in neuem Gewand.

… für viele Gelegenheiten! Zehn Texte mit ausgesuchten Fotos. Mit Platz für einen kurzen persönlichen Gruß. Mit passendem Umschlag. Zusammengestellt und herausgegeben von Gabriele Hartl.
ISBN 978-3-7346-1103-2
3,90 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Ich wünsche Dir ... viel Freude!'
"Auf, versuch es mit der Freude, genieß das Glück!", sagt die Bibel. Wünschen wir einander Freude - und Fantasie, sie da zu suchen, wo sie zu finden ist ...

Aus der Reihe GEDANKEN
Zehn ausgesuchte Farbbilder, ausdrucksstarke Gedanken und Kurztexte (24 Seiten, geheftet).
Ein kleines "Mitbringsel" für viele Gelegenheiten. Mit passendem Briefumschlag.
ISBN 978-3-7346-1045-5
3,90 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Schöne Ferien!'
Dieses neue Gedankenheft füllt den Wunsch „Schöne Ferien!“ mit Leben: Gedanken, die in die Ferien hineinbegleiten Fotos, die helfen, die Seele zu „stimmen“.
Auf Wunsch mit passendem Briefumschlag.

Es segne und behüte dich unser Gott:
der dich erschaffen hat und
der dich ausstattet mit vielen Talenten.
Er öffne dir die Augen und das Herz
für die Schönheit seiner Schöpfung.
Er schenke dir die Gabe auszuruhen,
die Fähigkeit, Kraft zu tanken,
die Freude, freie Zeit zu genießen.
Er gebe dir den Mut, an einer
friedlicheren Welt mitzuarbeiten.
Amen. (Segenswunsch, gesehen am Hamburger Flughafen)
ISBN 978-3-87996-950-0
3,90 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Ich wünsche Dir ... Glück!'
Aus der Reihe GEDANKEN
Zehn ausgesuchte Farbbilder, ausdrucksstarke Gedanken und Kurztexte (24 Seiten, geheftet).
Ein kleines "Mitbringsel" für viele Gelegenheiten. Mit passendem Briefumschlag.
ISBN 978-3-7346-1011-0
3,90 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Ich wünsche Dir ... Zuversicht'
Aus der Reihe GEDANKEN
Zehn ausgesuchte Farbbilder, ausdrucksstarke Gedanken und Kurztexte (24 Seiten, geheftet).
Ein kleines "Mitbringsel" für viele Gelegenheiten. Mit passendem Briefumschlag.
ISBN 978-3-7346-1010-3
3,90 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Liebt einander ...'
Lubich, Chiara
Gedanken von Chiara Lubich (1920-2008) über Wert und Aktualität der gegenseitigen Liebe
Wir sind Beziehungswesen: Wir leben voneinander, miteinander, füreinander. Ein gemeinschaftlicher Lebensstil, geprägt von Jesu Gebot der gegenseitigen Liebe, ist gerade in der heutigen Zeit "angesagt". Und er ist wie ein Spiegel des Lebens der Dreifaltigkeit ...
Die hier zusammengestellten Texte öffnen Horizonte und führen zugleich mitten hinein ins alltägliche Leben.
ISBN 978-3-87996-967-8
6,95 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu '… über das Leben im Heute'
Das Gedanken-Heft für unsere hektische Zeit.
Johannes XXIII. schlägt einen einfachen Weg vor, um zu Ruhe und innerem Frieden zu finden: ganz im Heute, ganz im Augenblick zu leben!
Aus der Reihe GEDANKEN
Zehn ausgesuchte Farbbilder, ausdrucksstarke Gedanken und Kurztexte (24 Seiten, geheftet).
Ein kleines "Mitbringsel" für viele Gelegenheiten.
ISBN 978-3-87996-980-7
3,90 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Binde deinen Karren an einen Stern'
Lukas, Elisabeth
Den eigenen „Lebenskarren“ voranbringen, das ist nicht immer leicht. Vielfältig sind die Herausforderungen im „Glücksspiel des Lebens“, vielleicht auch die Blockaden in einem selbst. Elisabeth Lukas weiß aus ihrer Lebens- und Therapieerfahrung, wie wichtig es ist, „den Karren an einen Stern zu binden“ (Leonardo da Vinci): Wer weiß, was sinnvoll ist, wer ein Ziel hat, der kommt weiter!
Viele konkrete Beispiele machen Mut - an welchem Punkt man auch steht.

Aus dem Inhalt:
Wenn Pläne zerbrechen - Thema Schuld und Schuldgefühle - Ängste und
Vertrauenskrisen - Die Kraft des Geistigen - Gute Freunde der Seele.
ISBN 978-3-87996-907-4
16,95 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Der Freude auf der Spur'
Lukas, Elisabeth
Sieben Schritte, wie man die Freude bewahren, wiederfinden und aus der Freude seelische Kraft schöpfen kann. Elisabeth Lukas bringt aus ihrer reichen Lebens- und Therapieerfahrung viele konkrete Beispiele. Anschauliche Bilder verleihen der Lektüre eine wohltuende Leichtigkeit. Hilfreich für jeden, der den "Götterfunken" Freude lebendig halten möchte!
ISBN 978-3-87996-797-1
16,95 EUR
¨ ¨ ¨ ¨