« zurück
Autoren Titelliste
Mahatma Gandhi
Mohandas Karamchand (genannt "Mahatma": große Seele) Gandhi, geboren 1869 in Porbandar/Indien, wurde von Albert Einstein als "der größte Mensch unseres Jahrhunderts" bezeichnet. Als tief religiöser Hindu, beeinflusst von der Bergpredigt, verschrieb er sich dem gewaltlosen Kampf für die Befreiung Indiens. Am 30.1.1948 wurde er in Delhi ermordet.
Abbildung zu 'Mahatma Gandhi'
Deats, Richard
Eine kompakte Biographie des großen indischen Freiheitskämpfers. Neben den äußeren Lebensstationen werden auch die inneren Beweggründe und Anliegen Gandhis nachgezeichnet. In ausgewählten Texten zu wichtigen Themen kommt Gandhi selbst zu Wort.
"Die kommenden Generationen werden es kaum glauben können, dass so ein Mensch auf der Erde gelebt hat." (Albert Einstein über Mahatma Gandhi)
ISBN 978-3-87996-639-4
14,95 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Wer den Weg der Wahrheit geht, stolpert nicht'
Gandhi, Mahatma
Zwischen November 1944 und Oktober 1946 schrieb Gandhi Tag für Tag einen kurzen Gedanken für einen Freund, der in einer schmerzlichen Situation Trost brauchte. Er spricht von Leben und Tod, Schmerz und Freude, Gewalt und Gewaltlosigkeit; in ihrer Tiefe und Einfachheit zeugen die Texte von der Erfahrung und Weisheit einer großen, tief gläubigen Persönlichkeit.
ISBN 978-3-7346-1061-5
16,00 EUR
¨ ¨ ¨ ¨