« zurück
Maria
Vier Wochen mit … der Mutter Jesu
Produktabbildung
Herausgeber:Bader, Wolfgang/ Liesenfeld, Stefan
Einband:kartoniert
Abmessungen:19 x 11 cm
Seiten:64
Erschienen:2. Aufl. 2008
ISBN:978-3-87996-680-6
5,95 EUR
  • Annotation
  • Pressestimmen
  • Autoreninfos

4x7 Vier Wochen lang täglich ein Impuls. - Die Mutter Jesu ist eine "Spezialistin im Innehalten". Sie zeigt die Fähigkeit zu hören, den Mut zu fragen und sich auf Neues einzulassen, den Blick für das, was ansteht … Eine Annäherung an einen Menschen, der Orientierung geben kann in der Beziehung zu Gott, im Leben mit Jesus, in der Begegnung mit anderen. - Mit vielen Stimmen bekannter Persönlichkeiten: ein Meditationsbuch für die traditionellen "Marienmonate" Mai und Oktober - oder einfach für … vier Wochen mit der Mutter Jesu.

Liesenfeld, Stefan

Stefan Liesenfeld, Jahrgang 1962, Dipl.-Theol., verheiratet, zwei Kinder. Herausgeber und Übersetzer vieler spiritueller und theologischer Werke. Seit 1999 verantwortlich für das Buchprogramm des Verlags Neue Stadt.

» Titelliste

Das Buch der Woche
(...)Das 4x7 bedeutet, für vier Wochen sieben Tage lang einen Impuls zu bekommen.
In dem Buch „Maria“ wird der Leser eingeladen sich mit Maria zu befassen. In diesen vier Wochen, jeden Tag, wird die Beziehung zwischen Maria und Gott, Maria und ihrem Sohn Jesus, Maria und andere, und Maria und wir genauer beleuchtet. Beginnend mit der Erwählung Mariens bis zur Geburt Jesu, das Leben Jesu aus dem Blick seiner Mutter bis zur Verbundenheit über den Tod hinaus; zu Josef, zu Elisabeth, aber auch zu Simeon im Tempel, zu den Brautleuten bei der Hochzeit in Kana, zum Apostel Johannes und letztlich auch zu jedem von uns.
Das Buch ist ein idealer Begleiter für die Marienmonate Mai und Oktober.
Radio Maria Südtirol, September 2020

„Maria wird sichtbar als beispielhafte Christin, als Hörende und Glaubende. In ihrer Offenheit für Gott, in ihrem Leben mit Jesus und für die Menschen kann sie uns Vorbild sein.“
Kloster Einsiedeln 2 2008