« zurück
Was wirklich zählt - Worte als Wegbegleiter
100 Worte von
Elisabeth Lukas
Produktabbildung
Einband:gebunden
Abmessungen:19 x 11 cm
Seiten:120
Ausstattung:farbiger Vorsatz
Erschienen:3/2020
ISBN:978-3-7346-1228-2
Leseprobe:» Hier online ansehen
14,00 EUR
  • Annotation
  • Pressestimmen
  • Autoreninfos
  • weitere Abbildungen

Wegweisende Worte der renommierten Psychologin

· Heilsame Worte, griffig formuliert
· Wegbegleiter-Worte, die Klarheit und Orientierung geben
· Aus dem Erfahrungsschatz der großen Therapeutin und Lebensberaterin

Elisabeth Lukas weiß aus jahrzehntelanger Praxis:
Worte können gute Wegbegleiter sein. Zumal solche, die uns mit dem Leben konfrontieren, so wie es ist.
Und mit uns selbst: als Menschen mit einer Verantwortung, einzigartig, wertvoll.
Mit einer Aufgabe – und einem je besonderen Potenzial.
Denn Leben heißt: Lieben und Geliebt-Werden.

»Die Bereitschaft, notfalls auch Unangenehmes auszuhalten,
macht das Leben leichter;
die fehlende Bereitschaft macht es zur Katastrophe.«

»Versöhnung ist das Wunder, das Wunden schließt.«

»Wehe dem, der an einem Wert festkrallt und nicht loslassen kann!
Mit diesem einen Wert in seinem Leben steht und fällt das ganze Kartengebäude seiner seelischen Stabilität.«

»Ein Mensch, der sich geborgen weiß, braucht herrlich Vieles nicht.«

Lukas, Elisabeth

Dr. habil. Elisabeth Lukas, geboren 1942 in Wien, österreichische Psychotherapeutin und klinische Psychologin, ist eine international bekannte Schülerin von Viktor E. Frankl, dem Gründer der Logotherapie, der sinnzentrierten Psychotherapie. Elisabeth Lukas spezialisierte sich auf die praktische Anwendung der Logotherapie, die sie methodisch weiterentwickelte. Bis 2003 leitete sie das Süddeutsche Institut für Logotherapie in Fürstenfeldbruck. Ihr Werk ist mit der Ehrenmedaille der Santa Clara University in Kalifornien für herausragende Verdienste auf dem Gebiet der Psychologie und mit dem großen Preis des Viktor-Frankl-Fonds der Stadt Wien ausgezeichnet worden.
Vorträge, Vorlesungen an mehr als 50 Universitäten sowie Publikationen in 19 Sprachen machten sie international bekannt.

» Titelliste

"Dieses gebundene Buch mit einem ansprechenden Titelbild ist durch das große Schriftbild sehr gut lesbar. Vor den hundert verschiedenen Gedanken steht als erstes eine längere Einführung von Stefan Liesenfeld aus dem Verlag Neue Stadt. Es folgt eine ebenfalls längere Einführung von Elisabeth Lukas, in der schon auf Vieles hingewiesen wird, was im Leben wirklich wichtig ist. Am Buchende gibt es Hinweise auf die Autorin und ihr Werk und auf weitere Bücher von ihr.
„Was wirklich zählt – Worte als Wegbegleiter“ gefällt mir sehr gut. Man kann Seite für Seite lesen oder das Buch an beliebiger Stelle aufschlagen und dann den einen oder anderen Abschnitt lesen. Die prägnanten Aussagen von Elisabeth Lukas regen zum Nachdenken an und zeigen immer wieder auf, was im Leben hilfreich und wichtig ist und was das Leben bzw. Zusammenleben von uns Menschen leichter macht. Dieses Buch eignet sich auch gut als Geschenk.
Angelika Wüllner, November 2020
Produktabbildung