« zurück
Aktuell
23.09.2020
Topaktuell!
Für einen selbst und für Menschen, die einem am Herzen liegen: Ob wir wollen oder nicht: Die Folgen der Corona-Pandemie waren und sind einschneidend – und längst nicht überschaubar. Auch für die Seele, für die eigene Befindlichkeit. Ungewissheit und durchkreuzte Pläne, die Konfrontation mit Krankheit und Tod rufen Ängste und Depressionen, Aggressionen und Frustrationen hervor. Die Realität auszublenden hilft nicht. Aber wie kann es gelingen, sich dem Leben mit seinen Herausforderungen, auch dieser Pandemie, zu stellen? Elisabeth Lukas und Koautor Reinhardt Wurzel zeigen auf, wie sich »die seelische Immunität« stärken lässt, ja wie die veränderte Situation beitragen kann, das eigene Leben voll und ganz zu leben – mit einem geweiteten Horizont. Wir freuen uns auf diese kostbaren Orientierungshilfen!
¨ ¨ ¨ ¨
01.04.2020
Der neue Ronchi
Vater unser im Himmel
Das Vaterunser ist weit mehr als eine Gebetsformel. Es öffnet Horizonte und hat ein enormes Veränderungspotenzial. Fürs eigene Leben. Für die Art und Weise, den christlichen Glauben zu verstehen und zu praktizieren: im Blick auf das Ganze, auf die Welt: "Dein Reich komme; wie im Himmel, so auf Erden". Pater Ronchis Erläuterungen zum Vaterunser gelten als eine seiner tiefsten Publikationen. Wer sie liest, wird das Vaterunser anders beten. Schauen Sie doch mal unter Leseprobe: >>hier online ansehen: Ermes Ronchi: Wie im Himmel, so auf Erden
¨ ¨ ¨ ¨
02.03.2020
Alcide, der kleine Mönch
Auf diese Neuausgabe von Madeleine Delbrêl ist sehr lange gewartet worden! Bereits 1981 hat P. Bernhard Matheis SJ die erste fanzösische Ausgabe von "Alcide" übersetzt und herausgegeben. Unter dem Titel "Der kleine Mönch. Ein geistliches Notizbüchlein" erschien diese deutsche Fassung sowohl im Westen als auch im Osten Deutschlands. Im Rahmen der Gesamtwerke Madeleine Delbrêls ist inzwischen eine viel umfassendere Ausgabe erschienen. Annette Schleinzer, Theologin, Exerzitienbegleiterin und eine der anerkanntesten Delbrêl-Kennerinnen hat diese Texte übersetzt und die früher bereits erschienen Texte auf der Grundlage der Übersetzung von P. Matheis überarbeitet bzw. neu übersetzt.
¨ ¨ ¨ ¨
13.02.2019
Frühjahrsputz für die Seele!
Kennen Sie schon den komplett neuen Anti-Stress-Fastenkalender unserer Erfolgsautoren Kerstin und Marcus Leitschuh? Ostern entgegengehen mit drei Minuten ruhiger Lektüre für die 40 Tage der Fastenzeit: Impulse für ein Mehr an Leben! Zeit für sich. Zum Nachdenken. Für Neues. Akzente gegen Stress.
Schauen Sie doch mal online rein: K. u. M. Leitschuh: Anti-Stress-Fastenkalender
¨ ¨ ¨ ¨
01.02.2019
Neue-Stadt-Karten Gesamtverzeichnis 2019/2020
Frisch aus der Druckerei: das aktuelle Gesamtverzeichnis unseres umfangreichen Kartenprogramms! Neben den altbewährten Faltkarten gibt es einige neue zu verschiedensten Anlässen wie Feste des Lebens, Jahreszeiten, Kondolenz ...
Unsere Briefkarten und das KartenKästchen von Miri Haddick sind im vergangenen Jahr richtig gut angekommen! Um auch hier ökologisch am Ball zu bleiben, bieten wir ab sofort die einzelnen Briefkarten nur noch ohne Cellophantütchen und Umschläge an. Das macht sich auch beim Preis bemerkbar: statt 2,20 € gibt es die Briefkarten nun für nur 1,50 €. Und wer mehr braucht: einfach mal auf die einzelnen Karten klicken und dann auf die Staffelpreise. Es lohnt sich!
Neu im Programm ist das Miri-GrußkartenKästchen mit 10 verschiedenen, sympathischen Grußkarten und passenden Umschlägen.
Stöbern Sie doch einfach mal online ins neue Gesamtverzeichnis
(s. Button "Kartenprogramm" gleich hier links)!
Viel Spaß
Ihr NEUE-STADT-Team