« zurück
Ein herzliches WILLKOMMEN allen Besuchern unserer Seite
Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!
Sie finden auf dieser Startseite je ein Beispiel aus unseren verschiedenen Produktgruppen:
Bücher, E-Books, Karten, Zeitschriften, CDs und DVDs, Kalender und Kunsthandwerk.
Wenn Sie sich einen Artikel näher anschauen wollen, klicken Sie bitte auf die Abbildung; Sie können dann eine ausführliche Beschreibung, bei Büchern auch Pressestimmen sowie Wissenswertes über die einzelnen Autoren lesen.
Unsere Neuerscheinungen finden Sie schnell unter "Bücher" und dann in der Spalte links.
Wir uns immer über Ihr Feedback!

Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Verlag Neue Stadt
 
Abbildung zu 'Leben. 100%'
Georg Schwikart
Aus dem vollen Leben gegriffen

· Begegnungen, Beobachtungen, Gedanken: Georg Schwikart ganz persönlich.
· Einblicke in das Leben eines Seelsorgers aus Überzeugung
· Mit Tiefgang und Witz
· Alltägliches und Kurioses, Schönes und Schmerzliches, Fingerzeige und Fragen:
ein Mosaik, das Zuversicht ausstrahlt und Lust macht auf ein ungeteiltes Leben.

Bunt wie Gott und das Leben

Aus dem Vorwort von Franz Meurer, Pfarrer in Köln-Vingst/Höhenberg:
»Was verbindet mich mit dem Autor? Zum einen, dass auch ich höchst selten im Kölner Fußballstadion war, genauer: zwei Mal. Wobei der 1. FC Köln natürlich beide Male gewann, einmal gar gegen Borussia Dortmund.
Zum andern, dass ich wie Georg Schwikart davon überzeugt bin, dass der Glaube nicht nur Zusage Gottes ist, sondern auch Zumutung. Christ ist man für andere, wie Bonhoeffer es auf den Punkt bringt. Bei uns heißt das Neudeutsch: Unser Produkt ist Service.
Besonders bewegt hat mich der ganz kurze Bericht im Buch, als der Arzt antwortet: ,Ich weiß es nicht.‘ Daraufhin fasst Georg Schwikart Vertrauen. Hierzu mein Lieblingswort von Teresa von Avila: ,Ob wir Gott lieben, wissen wir nie in unserem Leben ganz genau. Ob wir unseren Nächsten lieben, merkt man jeden Tag.‘ Bei Schwikart auch.«
ISBN 978-3-7346-1188-9
15,00 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
 
Abbildung zu 'Anti-Stress-Fastenkalender'
Kerstin und Markus Leitschuh
Komplett NEU: Der Impulsgeber fürs Frühjahr

Zeit für einen Frühjahrsputz der Seele.
Zeit für sich. Zum Nachdenken. Für Neues.

Ostern entgegengehen mit drei Minuten ruhiger Lektüre für die 40 Tage der Fastenzeit:
Impulse für ein Mehr an Leben!
Akzente gegen Stress
ISBN 978-3-7346-1182-7
6,95 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
 
Abbildung zu 'Miri-GrußkartenKästchen'
10 sympatische Grüße für verschiedene Anlässe als Briefkarten mit höherer Grammatur, dazu 10 farblich abgestimmte Briefumschläge.
Edles Kartenkästchen - ein kleines, feines Geschenk, später zum Aufbewahren von vielerlei Dingen!
Art-Nr. KK2286
12,00 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
 
Abbildung zu 'Kirchblüte / Glückwünsch'
Text/Textfaltblatt:

Viel Glück
un viel Segen!
Art-Nr. K1323
2,20 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Zeitschrift NEUE STADT'
Die NEUE STADT ...

- gibt Anstöße, wie man auf zeitgemäße Art und Weise sein Leben an den Werten des Evangeliums ausrichten kann

- stellt Menschen vor, die - mit ihren Mitteln und Möglichkeiten - positive Akzente setzen

- nimmt in den Blick, was die Kirche als lebendige, geschwisterliche Gemeinschaft fördert

- begleitet aufmerksam und konstruktiv die Bemühungen in der Ökumene

- pflegt und fördert den Dialog unter den Religionen

- stärkt eine Kultur der Geschwisterlichkeit in Politik und Gesellschaft

- ist offen für die zeitgenössische Kultur mit ihren Chancen und Problemen

- berichtet aus dem Leben der weltweiten Fokolar-Bewegung
ISSN 0344-7022_0000
38,00 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Kalender WORT DES LEBENS 2019 - Hl. Land -'
Zwölf Monatsblätter mit je einem Bibelwort und eingesteckter Doppelkarte
In Kunststoffhülle.

Variante A: mit Fotokarten
Variante C: Ohne Karten zum Selbstgestalten
Variante D: Mit bliblischen Erzählfiguren
Variante E: Mit Motiven von CIRO
ISBN 978-3-7346-1149-0
8,50 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'das prisma'
DAS PRISMA ist eine halbjährlich erscheinende theologische Fachzeitschrift, die von den Priestern in der Fokolar-Bewegung aus Deutschland, Österreich und der Schweiz herausgegeben wird.
Sie behandelt Beiträge zu aktuellen kirchlichen und gesellschaftlichen Fragen und möchte sowohl die theologische Dimension eines Themas berücksichtigen als auch dessen lebenspraktische Aspekte.
Die Zeitschrift möchte einen Beitrag leisten, neue Wege zur Einheit unter den Christen und innerhalb unserer Gesellschaft zu finden.
ISSN 0935-9168
14,00 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'E-Book: Einmal rund um die Sonne'
Lukas, Elisabeth
In diesem Buch bündelt die international anerkannte Psychologin und Psychotherapeutin Elisabeth Lukas ihre reichen Erfahrungen - den Monaten zugeordnet - in 12 Themenkreisen. Geschichten exemplarischer Figuren zeigen anschaulich und fundiert, was für die Lebensbewältigung und eine »sinn-volle« Lebensgestaltung wichtig ist. Dieses Buch möchte helfen, »wärmende Sonnenstrahlen« einzufangen, um in jedweder Situation, so herausfordernd oder schmerzlich sie sein mag, mit Mut und Zuversicht den eigenen Weg zu finden.
ISBN 978-3-87996-433-8
22,99 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Klaus Hemmerle'
Ein Dokumentarfilm von Winfired Baetz-Braunias

Philosophie der Nähe und globale Verunsicherung

Klaus Hemmerles Leben (1929-1994) und seine Erkenntnisse bilden eine große Vision, einen Lösungsansatz für die Herausforderungen einer global verunsicherten Menschheit.

FILM-TRILOGIE über den genialen Freiburger Religionsphilosophen und späteren Aachener Bischof, bedeutend für unsere Zeit, für unser Denken und für eine Kirche, geeint in Vielfalt.

TEIL I: 39:00
„Leben geht umgekehrt“
- Hemmerles Antwort auf Terrorismus, Krisen, Krieg

TEIL II: 41:00
„Denken geht simultan“
- Hemmerles Impulse künftiger Welt-Werte

TEIL III: 40:00
„Kirche geht gegenseitig“
- Hemmerles tiefe Geschwisterlichkeit
Art-Nr. 8251
25,00 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
 
Abbildung zu 'CD: Du machst alles neu'
Fazenda da Esperança
Die „Fazendas da Esperança“ (dt.: „Höfe der Hoffnung“) sind kirchliche, therapeutische Gemeinschaften, die jungen Menschen einen Weg aus Sucht und Orientierungslosigkeit zeigen. Die als „Rekuperation“ bezeichnete Therapie beruht auf 3 Säulen: Gemeinschaft, Arbeit und Spiritualität. Die Fazendas sind ein Ort der Lebensfindung für Menschen mit Süchten und Krisen aller Art. Dort wird versucht den Egoismus der Sucht und die Kälte der Depression in einem familiären Zusammenleben zu heilen, welches von Respekt, Wertschätzung und Nächstenliebe geprägt ist. Getragen werden die Fazendas von der "Familia da Esperança" (dt. „Familie der Hoffnung“), einer neugeistlichen Gemeinschaft der katholischen Kirche. Heute gibt es weltweit 140 Fazendas, 15 davon in Europa (Deutschland, Polen, Schweiz, Portugal, Italien, u.a.).

Die Fazenda da Esperança feiert 2018 ihr 20-jähriges Jubiläum. In diesem Rahmen haben wir mit 12 jungen Menschen unserer Höfe und dem Musikproduzenten Hermann Weindorf von Weryton-Studios eine CD aufgenommen. Auf den Fazendas erfahren wir jeden Tag: Im gemeinsamen Leben, Arbeiten und Beten breitet sich die Liebe Gottes unter uns aus und schenkt eine Freude, die zu einem Leben in Freiheit und Glück befähigt. Wir sind überzeugt, dass wir keine größere Hoffnung in unserer Welt hinein tragen können als Gott selbst - Gott ist es, der jeden Menschen neu machen kann. Mit unserer CD „Du machst alles neu!“ wollen wir diese Freude mit Ihnen teilen und die Kraft des Evangeliums, welche das Leben der jungen Menschen verwandelt hat, weiter schenken. Mit den unterschiedlichsten Musikstilen und vielen verschiedenen Sprachen ist sie ein Ausdruck unserer Geschichte und unserer internationale Vielfalt.

01. Alles neu - 3,15'
02. Dank sei Dir, Vater - 3,43'
03. Herr, ich komme zu Dir - 3,34'
04. Jesus, berühre mich - 3,07'
05. Vor Dir - 3,16'
06. Wir beten Dich an - 3,09'
07. No Longer Slaves - 4,28'
08. Ma toute belle - 3,25'
09. This I believe - 4,15'
10. Wäre Gesanges voll unser Mund - 3,22'
11. Worte wie aus Gold - 4,05'
12. Preciosa Rosa - 4,37'
13. Polarstern - 3,23'
14. So groß ist der Herr - 5,43'
15. Consagracao a Nossa Senhora - 1,38'
Bonus Track
16. Io ero li (Gen Rosso) - 4,45'
Art-Nr. M-8328
15,00 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Erstkommunion-Kreuz'
Eine Keramikarbeit aus dem Centro Ave, Loppiano.
Art-Nr. 8144
24,00 EUR
¨ ¨ ¨ ¨
Abbildung zu 'Würfel (Holz 6 x 6 cm)'
Die Liebe, zu der das Evangelium einlädt, ist eine hohe Kunst - aber eine Kunst, die man lernen kann. Aus dieser Überzeugung heraus lädt Chiara Lubich, die Gründerin der Fokolar-Bewegung, seit vielen Jahren überall in der Welt Menschen dazu ein, sich in dieser Kunst zu üben, indem sie sich - fast spielerisch - mal dem einen, mal dem anderen Aspekt einer echten Liebe zuwenden.

Für dieses "Spiel" haben junge Leute in der Schweiz einen Würfel erfunden. Er ist vielen Menschen - kleinen wie großen - in allen Kontinenten inzwischen zu einem geschätzen Hilfsmittel für einen Lebensstil geworden, der im alltäglichen Leben Maß nimmt an der Botschaft des Evangeliums. Das am Morgen gewürfelte Motto begleitet sie durch den Tag.

Wie ernst das die Kleinen nehmen, zeigen auch die zusammengetragen Erfahrungen in dem Buch: "Wer würfelt mit? - Von Kindern, einem Würfel und dem Evangelium" (auf der Seite BÜCHER unter der Kategorie KINDERBÜCHER!)
Eine biblische, lebensnahe Erläuterung der "Kunst zu lieben" für die "Großen" bietet: Chiara Lubich, "Von der Kunst zu lieben" (Seite BÜCHER, Kategorie MINIMA).

Der Holzwürfel (Kantenlänge: 6 cm) ist zweifarbig bedruckt und wird mit einem Faltblatt geliefert, das die "Kunst zu lieben" kurz erklärt.
Art-Nr. 9060
5,00 EUR
¨ ¨ ¨ ¨